Was sind Schimmelsporen?

Von Sebastian Kraus • Zuletzt aktualisiert am 29. November 2022

schimmelsporenSchimmelpilze sind schwer zu beseitigen, weil sie in Wandrissen, Teppichfasern und anderen schwer zugänglichen Stellen wachsen.

Die Antwort liegt in Schimmelinformationen über Schimmelsporen, die die Fortpflanzungseinheit von Schimmelpilzen und anderen Pilzen sind.

Du fragst dich, wie etwas so Winziges Gebäudeschäden und Gesundheitsprobleme verursachen kann?

Hier findest du einige hilfreiche Informationen über Schimmelpilze und Schimmelsporen, die dir erklären, was Sporen sind und welche Rolle sie bei einem Befall von Wohnungen und Gebäuden spielen.

Wie sehen Schimmelsporen aus?

schimmelspilzsporenSchimmelsporen sind winzige fortpflanzungsfähige Pilzzellen, die als mikroskopisch kleine Partikel durch die Luft schweben und nach einer günstigen Umgebung suchen, um neue Schimmelkolonien zu bilden.

Diese Sporen sind normalerweise in der alltäglichen Luft um uns herum vorhanden, auch in deinem Haus.

Laut Medical News Today sind alle Innenräume mit Schimmelsporen belastet, aber die meisten Menschen sind davon nicht betroffen.

Meistens sind sie nicht schädlich oder gefährlich für den Menschen, aber in hohen Konzentrationen können sie Atemwegssymptome wie Niesen, Husten, laufende Nasen und Reizungen verursachen.

Bei Menschen mit Schimmelpilzallergien kann es zu schwerwiegenderen Reaktionen kommen.

Charakteristika von Schimmelsporen

Du merkst es vielleicht nicht, aber du bist von Sporen umgeben, sowohl in Innenräumen als auch im Freien.

Sie sind zwischen drei und 40 Mikrometer groß und damit weniger als halb so breit wie ein menschliches Haar, so dass sie ungesehen in der Luft schweben können.

Schimmelpilze sind “Recycler” der Natur, die sich von totem und verrottendem organischem Material wie Bäumen und Pflanzen ernähren, daher stammen die Sporen oft von landwirtschaftlichen Flächen, Parks und anderen vegetationsreichen Plätzen.

Nach längeren Regenfällen oder in Gegenden mit hoher Luftfeuchtigkeit sind die Sporenzahlen höher.

Meine Empfehlung: Die 4 besten Schimmelentferner 2022 (mit und ohne Chlor) zur dauerhaften, effektiven und gesundheitlich unbedenklichen Entfernung von Schimmelpilz im Haus.

SchimmelentfernerAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray, chlorfreiStoppex® SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
BildAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray/SchimmelentfernerStoppex® Aktiv-Professioneller SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
Testnote1,21,31,61,9
ChlorhaltigJaNeinJaJa
Wirkung
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*

Wie Sporen die Verbreitung von Schimmel verursachen

schwarzer-schimmel-am-fensterWenn Schimmelsporen durch die Luft schweben, setzen sie sich schließlich auf einer Oberfläche ab.

Schimmelpilze brauchen Nährstoffe, Feuchtigkeit und die richtige Temperatur, um zu wachsen. Wenn die Bedingungen stimmen, fangen die Sporen an, fadenförmige Zellen zu bilden, die Hyphen genannt werden und die Nährstoffe aufnehmen, damit der Schimmel wachsen kann.

Negative Auswirkungen von Schimmelsporen

Die größte Gefahr, die von Sporen ausgeht, ist zweifellos die Entwicklung von Schimmel.

Außerdem können Sporen ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen, die in Informationen über Schimmel gut dokumentiert sind. Da sie noch kleiner als Pollen sind, können sie in die Atemwege gelangen, ohne vom normalen Filterprozess der Nase abgefangen zu werden.

Das Einatmen von Schimmelsporen kann allergische Reaktionen auslösen und zu Beschwerden der oberen Atemwege wie Keuchen, Husten und juckenden, tränenden Augen führen. In manchen Fällen können besonders empfindliche Menschen Asthmaanfälle bekommen.

Bedeutung der Behandlung

Laut den Schimmelinformationen der EPA ist es unmöglich, die Sporen ganz zu beseitigen. Deshalb musst du die Bedingungen kontrollieren, die das Schimmelwachstum verursachen.

Die einfachste und effektivste Methode ist, die Feuchtigkeit in deiner Wohnung oder deinem Geschäft zu reduzieren.

Wenn du einen Schimmelpilzbefall feststellst, ist es am besten, ihn professionell behandeln zu lassen. Du kannst dich zwar über die Reinigung mit frei verkäuflichen Produkten informieren, aber das dient oft nur dazu, die Schimmelsporen zu verteilen, damit sich der Schimmel an anderer Stelle ansiedeln kann.

Die beste Schimmelbehandlung ist Sanierung und Prävention

Eine wirksame Schimmelbehandlung ist ein zweistufiger Prozess. Der vorhandene Schimmel muss beseitigt werden, und es müssen Methoden zum Schutz vor künftigem Befall eingesetzt werden.

Eine ungiftige Entfernung mit anschließender Anwendung einer Polymerversiegelung, die Schimmel abweist, ist schnell und hochwirksam.

Kannst du Schimmelsporen in der Luft loswerden?

schimmelwachstum-sporenSchimmelsporen sind ständig um uns herum.

Aufgrund ihrer Größe (zwischen 2-100 Mikrometer) sind sie für das bloße Auge unsichtbar und können unbegrenzt in der Luft bleiben. Selbst der kleinste Windhauch kann sie leicht über große Entfernungen und in Häuser und Gebäude tragen.

Was kannst du also tun, wenn du unter gesundheitlichen Problemen durch Schimmelsporen leidest?

Es ist zwar nicht möglich, eine völlig sterile Umgebung frei von Schimmelsporen zu halten, aber es gibt Möglichkeiten, wie du die Menge an Schimmelsporen in der Luft in deinem Zuhause deutlich reduzieren kannst.

Wie du Schimmelsporen in der Luft loswirst

Verwendung von Luftreinigern

luftfreiniger-gegen-schimmelsporenLuftreiniger* sind Geräte, die Luftschadstoffe aus der Luft in deiner Wohnung entfernen, einschließlich Schimmelsporen.

In der Regel saugen sie die Luft an, die dann durch eine Reihe von Filtern strömt, die mikroskopisch kleine Partikel aus der Luft auffangen und entfernen.

So verwendest du Luftreiniger, um Schimmelsporen loszuwerden:

  1. Wähle einen Luftreiniger mit ausreichender Leistung für die Größe des Raums/der Räume, die du von Schimmelsporen befreien willst.
  2. Stelle den Luftreiniger an einem Ort auf, an dem er die schmutzige Luft ansaugt und die gereinigte Luft an dich abgibt.
  3. Es kann etwa 30 Minuten bis mehrere Stunden dauern, bis die Luft im Raum gereinigt ist, je nach Luftwechsel pro Stunde (ACH) und der Luftreinigungsrate (CADR) des Luftreinigers.
  4. Lass den Luftreiniger rund um die Uhr laufen, um die Luft in deinem Raum sauber zu halten. Nach der ersten Reinigung kannst du ihn auf eine niedrigere Stufe stellen, um Strom zu sparen.

Du kannst den Luftreiniger ausschalten, wenn du für längere Zeit abwesend bist. Sei dir aber bewusst, dass Schimmelsporen wieder in die Luft gelangen können, sobald der Luftreiniger nicht mehr läuft.

Es gibt verschiedene Arten von Luftreinigern und Luftreinigern:

  • Mechanische Luftfilter (z.B. HEPA)
  • Elektronische Luftfilter (z.B. Ionisatoren)
  • Gasphasen-Luftfilter (z.B. Aktivkohle)
  • UVGI-Reiniger (ultraviolette keimtötende Bestrahlung)
  • PCO (Photokatalytische Oxidation) Reiniger
  • Ozongeneratoren

Nicht alle Luftreiniger richten sich gegen die gleichen Schadstoffe. Mechanische und elektronische Luftfilter eignen sich zum Beispiel am besten, um kleine Partikel aus der Luft zu entfernen, während Gasphasen-Luftfilter und PCO-Reiniger darauf ausgelegt sind, Gase und Gerüche zu beseitigen.

Um Schimmelsporen loszuwerden, empfehlen wir Luftreiniger mit:

  • Mechanischen Luftfiltern
  • Elektronischen Luftfiltern
  • UVGI-Reiniger
  • Ozongeneratoren

Vor allem Luftreiniger mit HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) eignen sich hervorragend zur Entfernung von Schimmelsporen.

HEPA-Filter gelten als MERV 17 oder höher, was bedeutet, dass die Filter mehr als 99,7 % der Luftpartikel mit einer Größe von 0,3 bis 1,0 Mikrometern zurückhalten können.

Einige Luftreiniger verwenden eine Kombination aus Luftfiltern und UVGI (UV-Licht) oder Ozon, um die Luft zu reinigen und Schimmelsporen abzutöten. Diese Modelle sind zwar in der Regel teurer, bieten aber eine höhere Reinigungsleistung – und mehr Sicherheit.

Empfehlung: Die besten Schimmelentferner 2022 bei Amazon

SchimmelentfernerAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray, chlorfreiStoppex® SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
BildAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray/SchimmelentfernerStoppex® Aktiv-Professioneller SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
Testnote1,21,31,61,9
ChlorhaltigJaNeinJaJa
Wirkung
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*

Verbesserung der Belüftung

Wenn die Schimmelsporen in deiner Wohnung auf Feuchtigkeitsprobleme oder sichtbares Schimmelwachstum zurückzuführen sind, kann eine verbesserte Belüftung der Wohnräume schnelle Abhilfe schaffen.

Das Prinzip dahinter ist, dass die schmutzige Raumluft nach draußen und die frische Luft nach drinnen strömen kann.

  1. Öffne die Fenster, um frische Luft hereinzulassen (auch nur für 30 Minuten am Tag).
  2. Stell einen Ventilator neben das offene Fenster, um die Luft nach draußen zu blasen.
  3. Lüfte die Räume quer, indem du die Innentüren gegenüber den Fenstern öffnest.
  4. Wenn die Fenster geschlossen sind, schalte Klimaanlagen oder Deckenventilatoren ein.
  5. Wenn dein Haus über eine zentrale Klimaanlage verfügt, stelle den Ventilator auf “an”, damit er ständig läuft. Vergiss nicht, die Luftfilter alle 3 Monate zu wechseln.
  6. Benutze Abluftventilatoren in Küchen, Bädern und Waschräumen.

Letztendlich sollte dies die Konzentration von Schimmelsporen drinnen und draußen ausgleichen und auf ein für den Menschen unschädliches Niveau senken.

Das Lüften allein reicht jedoch nicht aus, um Schimmelsporen vollständig aus der Luft zu entfernen. Wenn du empfindlich oder allergisch auf Schimmelsporen reagierst, kann ein Luftreiniger die Symptome besser lindern.

Beseitigung von Bedingungen, die zu Schimmel führen

Um die Konzentration von Schimmelsporen in der Luft niedrig zu halten, ist es am besten, die Schimmelbildung von vornherein zu verhindern.

Häufige Ursachen für Schimmelbildung in Innenräumen sind:

  • Leckagen in der Rohrleitung
  • Dach undichte Stellen
  • Überschwemmung
  • Feuchtigkeit
  • Kondensation

Der Schlüssel zur Schimmelprävention ist die Kontrolle der Feuchtigkeit. Schon kleine Mengen an Feuchtigkeit können dazu führen, dass Schimmelsporen keimen und sich in deinem Haus festsetzen.

Um zu verhindern, dass Schimmel wächst und hohe Konzentrationen von Schimmelsporen produziert, kannst du einige Maßnahmen ergreifen:

  • Sofortige Beseitigung von Wasserproblemen (Lecks, Überschwemmungen, Verschüttungen). Behebe die Ursache und trockne den betroffenen Bereich innerhalb von 24 Stunden gründlich.
  • Benutze Luftentfeuchter, um die relative Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zwischen 30-50% zu halten.
  • Benutze Fenster, Türen und Abluftventilatoren, um Bäder und Küchen trocken zu halten.
  • Reinige Duschvorhänge und Badezimmerfliesen regelmäßig mit schimmelabtötenden Produkten.
  • Geräte, die Feuchtigkeit produzieren, sollten nach Möglichkeit nach draußen entlüftet werden.
  • Halte die Auffangwannen von Klimaanlagen sauber und trocken.

Schimmelsporen FAQs

  • Sind Schimmelsporen gefährlich?

    Schimmelsporen sind normalerweise in der Luft in sehr geringen Konzentrationen vorhanden. Für die meisten Menschen sind sie normalerweise harmlos. Manche Menschen reagieren jedoch empfindlicher auf Schimmelsporen als andere. In diesem Fall kann eine längere Exposition zu gesundheitlichen Problemen führen. Die häufigsten Symptome sind Allergien und Reizungen.

  • Woher kommen die Schimmelsporen?

    Schimmelsporen sind die Fortpflanzungszellen des Schimmels. Sie sind so winzig und leicht, dass sie unbegrenzt in der Luft schweben können, und schon ein leichter Windhauch kann sie über weite Strecken tragen.

    Unter normalen Umständen können sie durch offene Fenster, Türen und Lüftungsanlagen in dein Haus gelangen. Sie können auch auf Kleidung, Gegenständen und Haustieren aufgenommen und ins Haus gebracht werden.

  • Wie lange bleiben Schimmelsporen in der Luft?

    Schimmelpilzsporen bleiben auf unbestimmte Zeit in der Luft. In der Luft bleiben sie in einem ruhenden Zustand, bis sie mit nassen oder feuchten Oberflächen in Berührung kommen, wo sie zu sichtbarem Schimmel heranwachsen können.

  • Tötet Bleiche Schimmelsporen ab?

    Bleiche ist ein Biozid, das Schimmel auf harten, nicht porösen Oberflächen abtöten kann, aber Bleiche tötet keine Schimmelsporen in der Luft. Die EPA empfiehlt die Verwendung von Bleichmitteln nicht als Routineverfahren zur Beseitigung von Schimmelsporen.

  • Tötet Wasserstoffperoxid Schimmelsporen ab?

    Wasserstoffperoxid tötet Schimmelsporen bei Kontakt ab, indem es Proteine und DNA aufspaltet. Es wird normalerweise zur Reinigung von Schimmel auf porösen und nicht porösen Oberflächen verwendet. Ionisiertes Wasserstoffperoxid kann Schimmelsporen in der Luft abtöten, aber dafür ist eine spezielle Vernebelungsmaschine erforderlich.

  • Tötet Lysol Schimmelsporen ab?

    Der Wirkstoff in den meisten Lysol-Desinfektionssprays ist Benzalkoniumchlorid (BAC), eine quaternäre Ammoniumverbindung mit antifungalen Eigenschaften. Lysol wurde entwickelt, um Schimmel und Schimmelsporen auf Oberflächen abzutöten – es ist nicht wirksam bei der Abtötung von Schimmelsporen in der Luft.

  • Tötet Essig Schimmelsporen ab?

    Essig ist eine natürliche Alternative, die Schimmel auf porösen und nicht porösen Oberflächen abtöten kann. Allerdings ist das Versprühen von Essig keine effektive Methode, um Schimmelsporen in der Luft abzutöten.

  • Tötet ein Luftentfeuchter Schimmelsporen ab?

    Luftentfeuchter töten oder entfernen keine Schimmelsporen, die sich bereits in der Luft befinden, aber sie können verhindern, dass sie wachsen und sich in Innenräumen ausbreiten, indem sie die relative Luftfeuchtigkeit niedrig halten.

Durchschnittliche Bewertung 4.5 bei 2 Stimmen

(ACHTUNG: Schimmel Dry® löst dein Schimmelproblem nachhaltig und ohne Chemie! Die Alternative zum Schimmelspray. Hier erfährst du mehr!)


Testsieger und beste Schimmelentferner und Schimmelsprays

SchimmelentfernerAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray, chlorfreiStoppex® SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
BildAGO® Anti Schimmel SetAg+ Schimmelspray/SchimmelentfernerStoppex® Aktiv-Professioneller SchimmelentfernerNanoprotect Schimmel Ex Pro
Testnote1,21,31,61,9
ChlorhaltigJaNeinJaJa
Wirkung
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*